Tel

Verfahrwagen

Der Matco Verfahrwagen bringt die Ladung an verschiedene Folgepunkte für den Transport, wenn Sie eine größere Distanz überbrücken müssen.

Angebotsanfrage

Möchten Sie während des Logistikprozesses eine größere Distanz überbrücken und müssen über diese Distanz keine Paletten oder Stückgüter gebuffert werden? Dann setzen Sie den Matco Verfahrwagen ein. Dieser  Verfahrwagen ist in diesem Fall eine günstige Option. Er beginnt durchgängig am Ende einer Rollbahn oder Kettenbahn. Ab diesem Punkt kann die Ladung an verschiedene Folgepunkte für den Transport gebracht werden.  

Ein einzelner Verfahrwagen macht es beispielsweise möglich, die Güter von mehreren parallel aufgestellten Produktlinien zu einem Palettenwickler zu transportieren, der in der Verlängerung dieser Produktionslinien aufgestellt wurde. Mehrere Paletten können auf den Verfahrwagen transportiert werden. Darüber hinuas kann der Verfahrwagen auch zur Anfuhr von leeren Paletten zu einem Palletiser oder Roboter genutzt werden.  

Aufbau Matco Verfahrwagen

Der Matco  Verfahrwagen ist in der Basis eine Plattform auf Rädern und auf dieser Plattform kann ein Aufbau nach Wahl platziert werden. Die Plattform kann über Schienen oder geführte Räder ein Profil entlanglaufen. Auf den Verfahrwagen können verschiedene Komponenten montiert werden, meist ist dies eine Roll-oder Kettenbahn. Oder beispielsweise ein Andrücker, der eine gestapelte Ladung während des Beschleunigens oder Abbremsens des Verfahrwagen fest am Platz hält. Dieser Andrücker ist ein schönes Beispiel der Maßarbeit, die Matco liefern kann.  

Downtime minimieren

Wartungsvertrag

Wir wissen, wie Ihre Maschine aufgebaut ist, denn wir haben sie selbst entworfen und gebaut. Das ist der große Vorteil eines Wartungsvertrags mit Matco.

Zurück zur Übersicht